Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Wir können starten - offizielle Genehmigung erteilt
Nachdem die Vorbereitungen für den Schulstart am 15. August 2011 schon seit Monaten auf Hochtouren laufen, ist nun endlich auch die formale Genehmigung da. Das Potsdamer Bildungsministerium hat der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz die Betriebsgenehmigung für ein Gymnasium in freier Trägerschaft zum Schuljahr 2011/12 erteilt.

Dass die formale Betriebsgenehmigung erst kurz vor Schulbeginn erteilt wird ist durchaus üblich, dennoch ist der designierte Schulleiter Sven Uentzelmann froh, dass das entscheidende Dokument nun endlich auf seinem Schreibtisch liegt: „Wir haben zwar die letzten Wochen und Monate alles dafür getan, diese Betriebserlaubnis zu bekommen und auch nie daran gezweifelt, dass es klappen wird. Aber dass nun alles mit offiziellem Siegel des Ministeriums vor mir liegt, ist doch beruhigend.“