Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Zweiter Platz unserer Fußballer der WK3 in Zeesen

Am Dienstag, den 9.10., traten unsere jüngeren Fußballer der WK3 männlich wieder zum Kreisfinale in Zeesen an. Erneut stellten wir eine der spielstärksten Mannschaften des Turniers. 

Ohne große Herausforderungen erreichten wir das Finale, in dem wir auf das Humboldt Gymnasium Eichwalde trafen. In der Vorrunde hatten wir das Humboldt Gymnasium bereits geschlagen, wir waren also optimistisch. Es entwickelte sich ein relativ einseitiges Spiel in dem wir viel Ballbesitz hatten. Allerdings erspielten wir uns zu wenig gute Chancen, was sich eine Minute vor Ende dann rächte: die einzige gute Chance der Gegner war drin und wir mussten uns mit dem zweiten Platz begnügen!

Auch an diesem Spieltag war die Entäuschung groß, denn nur der erste Platz qualifiziert sich für das Regionalfinale. 

Mit etwas Abstand betrachtet sind die Platzierungen 2 und 3 im Landkreis bei jeweils über 10 angetretenen Mannschaften jedoch ein tolles Ergebnis für unsere vergelichsweise kleine Schule!

Herzlichen Dank an alle Spieler und vor allem an den Kapitän Jannis (den besten Spieler des Turniers) für die sehr gute Organisation im Vorfeld.
Unsere Mannschaft: Jannis, Joel, Tim, Amadeus, Leon, Nick, Niklas, Linus, Poldi, Nick, Robin, Luke, Nick, Nicolas, Emil