Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Skifahrt der 9. Klassen nach Südtirol

Vom 24.01.2019 bis zum 1.02.2019, waren die Klassen 9a und 9b im Ahrntal 
in Südtirol auf Skifahrt.
Nach der erschöpften Nachtfahrt, haben wir unsere Skisachen ausgeliehen 
und hatten einen entspannten Nachmittag im Kreuzwirt. Am nächsten Tag 
ging es zum ersten Mal auf die Piste. Die Klassen wurden in zwei Gruppen 
aufgeteilt, Anfänger und Fortgeschrittene. Sowohl die Anfänger als auch 
die Fortgeschrittenen machten gute Fortschritte, sodass sie nochmals in 
vier Gruppen unterteilt wurden. Die Anfänger wurden in die Gruppen 
Anfänger und Anfänger plus aufgeteilt, die Fortgeschrittenen in „Raser“ 
und „nicht Raser“.
Ein Tag hat uns ganz besonders gut gefallen, an diesem durften sich die 
„Profis“ mit den „Anfängern“ zusammen tun und voneinander lernen. Nach 
dem Ski fahren bekamen wir die Möglichkeit in den Hexenkessel zum Après 
Ski zu gehen. Von Tag zu Tag hatten sich mehr Schüler dafür begeistert. 
Die Atmosphäre war unbeschreiblich schön. Nach dem Après Ski hatten wir 
Freizeit bis zum Abendbrot. Dort spielten wir meistens Tischtennis oder 
pokerten. Nach dem Abendbrot gab es tageweise ein Abendprogramm. Ein 
Abend war ein Pokerabend, dort konnte man an drei Tischen pokern. Die 
jeweiligen Gewinner bekamen eine Freikarte für das Nachtrodeln. Das 
Nachtrodeln ging von 19:30 bis 22:00 Uhr. Es war lustig und ein 
AdrenalinKick. An den anderen beiden Tagen wurde ein Spieleabend und 
eine Nachtwanderung angeboten. Den letzten Abend verbrachten wir in 
Feierstimmung mit einer abschließenden Disco.
Wir fanden, dass die Skifahrt ein sehr schönes Erlebnis war, welches 
unsere Gemeinschaft stärkte und total viel Spaß gemacht hat.

Larissa, Lisa und Joy 9b