Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

12. Leichtathletik-Hallenmeeting der Berlinerund Brandenburger Oberschulen 2019

Am 11.12.19 nahmen wir mit zwei Mannschaften am 12. Leichtathletik-Hallenmeeting der Berlinerund Brandenburger Oberschulen 2019 teil. Gemeldet waren 16 Jungen und 13 Mädchen Teams aus Berlin und Brandenburg.

Die Mädchen erzielten einen respektablen 8. Platz, die Jungs sicherten sich am Ende die Bronze Medaille.

Vor der letzten Disziplin - der Olympischen Staffel - lag unser Jungenteam sogar auf Platz 1 mit 2 Punkten Vorsprung.

Es lief also auf einen Showdown beim Staffellauf hinaus. Nach einem starken Lauf machte sich allerdings Ernüchterung breit - unsere Staffel wurde disqualifiziert, sonst wäre der Sieg drin gewesen.

Wie dem auch sei, eine Top Leistung bei der starken Konkurrenz!

Auch in den Einzelwertungen schafften es wieder einige Schüler aufs Treppchen. Besonders hervorzuheben sind hier Antonia Franzke mit zwei Siegen beim Weitsprung und Kugelstoßen, sowie Maximilian Reich, der sich in den Sprintdisziplinen sowohl bei den 60m als auch bei den 200m den Sieg holte.

Bronze ging an Jannis Staacks beim 800m Lauf, sowie Nick Kaiser beim Hochsprung.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Ihr Engagement.