Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ESSG Song Contest

Am 17. Januar war es endlich so weit: Nach einem halben Jahr Vorbereitung konnten die Schüler*innen unserer Schule drei Lieder aussuchen, die neu in das Liederbuch der Schule aufgenommen werden.Zur Vorgeschichte: In der Projektwoche vor den letzten Sommerferien haben Schüler*innen aus der Klasse 9b mit den Religionslehrer*innen ein Liederbuch erstellt, in dem Lieder für die Andachten und Gottesdienste der Schule zusammengestellt wurden. Die 49 Lieder sollen bevorzugt gesungen werden, damit möglichst viele sie kennen und gut mitsingen können. Durch den Song Contest, der ebenfalls von Schüler*innen aus der 10b (der alten 9b) gemeinsam mit Frau Pohlke organisiert wurde, sollten noch einmal alle die Möglichkeit haben, Songs mit auszuwählen. Alle Klassen stellten einen oder zwei Songs vor. Dafür haben sie ein halbes Jahr lang - und verstärkt in den letzten Wochen - mit ihren Religions-, Musik- und Klassenlehrer*innen gearbeitet und geübt. Viele Menschen - Lehrer*innen, Schüler*innen und auch besonders Herr Ribbecke, unser Hausmeister, - haben an vielen Stellen dazu beigetragen, dass der Song Contest trotz knapper Vorbereitungszeit stattfinden konnte.Am Ende konnten alle Schüler*innen abstimmen. Die drei Gewinnersongs werden jetzt ins Liederbuch aufgenommen.

Diese sind:

1. Platz: Man in the Mirror (ausgewählt und vorgestellt vom 11. Jahrgang)

2. Platz: Oh Happy Day (ausgewählt und vorgestellt von Klasse 10a)

3. Platz: Ich stehe hier an deinem Kreuz (ausgewählt und vorgestellt von Klasse 7b)